Final Fantasy XVI – Jagdbrett

Final Fantasy XVI - Jagdbrett

Kurz nachdem Ihr das neue Versteck freigeschaltet habt, erklärt Euch Mogry Nektar in der Messe die Funktion des Jagdbrettes. Profis wie Ihr habt das natürlich gar nicht nötig, denn bereits in FFX galt es, bestimmte Bestien für die Monsterfarm zu jagen, in Final Fantasy XII wurden die Kreaturen dann erstmals via Steckbrief ausgeschrieben. Auch in … Weiterlesen …

Final Fantasy XVI – Wand der Erinnerungen

Final Fantasy XVI - Wand der Erinnerungen

Sobald Ihr in Final Fantasy XVI das zweite Versteck bezieht, bekommt Clive von Gav ein Geschenk, ein wichtiges Erinnerungsstück, das er in seinem Zimmer an der „Wand der Erinnerungen“ ausstellt. Mit der Zeit kommen – meist durch Haupt- und Story relevante Nebenquests – weitere Schätze hinzu. Insgesamt bietet Clives kleines Museum Platz für 22 ganz … Weiterlesen …

Final Fantasy XVI – Das Orchestrion

Final Fantasy XVI - Das Orchestrion

Das Orchestrion steht unübersehbar in Eurem Versteck. Es ist im Prinzip eine Jukebox, für die Ihr verschiedene Musikstücke, bzw. deren Notenblätter oder Notenrollen sammeln könnt, die sich jeweils als Hintergrundmusik für den Unterschlupf einstellen lassen. Auf der Map ist das Orchestrion mit dem Harfe-Symbol markiert. Wann immer ein neues Stück hinzugefügt wurde, könnt Ihr das … Weiterlesen …

Final Fantasy VII Remake – Chadleys Kampfberichte

In den Slums von Sektor 7 trefft Ihr das erste Mal auf Chadley, den weißhaarigen Jungen, der neben dem Anführer der Bürgerwehr Wymer steht, und der in seiner akkuraten und sauberen Kleidung etwas fehl am Platze wirkt. Für Euren allerersten Alleskönner-Auftrag verweist Euch Wymer dann auch gleich an ihn. Ihr erfahrt, dass Chadley in ShinRas … Weiterlesen …

Final Fantasy VII Remake – Schallplatten

FF7R - Jukebox

01. Prelude Kapitel 3 Kann für 50 Gil im Krämerladen von Sektor 7, gleich in der Nähe des 7. Himmel, gekauft werden. Den Laden besucht man autoamtisch mit Tifa. 02. Bombing Mission Kapitel 7 Im Verkaufsautomaten am Haupttor von Mako-Reaktor 5, an der Stelle, an der Ihr die 3 Schalter betätigt und die Entsorgungsstation plündert. … Weiterlesen …

Final Fantasy VII Remake – Tipps und Tricks

Hier werde ich nach und nach ein paar allgemeine Kleinigkeiten vorstellen, die Euch das Leben in Final Fantasy VII Remake erleichtern können. Schnellster Weg zu ultimativem Spiel und Platintrophäe Der erste Punkt ist definitiv kein kleiner. Und – ganz ehrlich – das hätte ich gern vorher gewusst und nicht auf die harte Tour selbst herausgefunden … Weiterlesen …

Final Fantasy VII Remake – Kleider für Don Corneo

Da dies eine der mir am häufigsten gestellten Fragen ist, werde ich sie vorziehen: Wie bekommt Ihr in Final Fantasy VII Remake die verschiedenen Kleider für Don Corneos Brautschau? Basics Am Ende des 9. Kapitels von Final Fantasy VII Remake stellen sich Cloud, Tifa und Aerith Don Corneo, dem Boss des Wall Marktes. Ziel ist … Weiterlesen …

Final Fantasy VIII – Zeitschriften

Die Zeitschriften sind ein wichtiger Bestandteil von Final Fantasy 8. Durch sie erfahrt Ihr von neuen Waffen, Spezial Techniken oder Geheimnissen. Die Zeitschriften, die Ihr auch in der Buchhandlung von Esthar kaufen könnt, sind mit einem Sternchen [*] versehen. Waffen Durch das monatlich erscheinende Waffenmagazin erfahrt Ihr von den Upgrades, die Eure Waffen verbessern können. … Weiterlesen …

Final Fantasy VIII – Triple Triad

Hier findet Ihr alles Wissenswerte über das angesagte Kartenspiel in der FF8-Welt: Triple Triad. Lernt die Spielregeln und erfahrt, wo Ihr die einzigartigen Sonderkarten bekommen könnt. Außerdem könnt Ihr Näheres zu den CC-Freaks [Ob das wieder son Übersetzungsfehler ist? Das Spiel heißt doch Triple Triad und nicht Criple Criad??? Obs an der Schriftart liegt, weil … Weiterlesen …

Final Fantasy VIII – Chocobo-Wälder

Auf der Weltkarte von Final Fantasy VIII sind insgesamt sieben Chocobo-Wälder verstreut. Findet sie und löst die einzelnen Rätsel! Aber… das ist leichter gesagt als getan! Zu finden sind sie zwar ganz leicht – Ihr erkennt sie schnell an ihrer kreisrunden Form – doch die Rätsel sind einfach furchtbar, und die Erklärungen des Choco-Boy sehr … Weiterlesen …